Inhalt suchen

Zeigt 1 - 20 von 557 Ergebnissen
HäNGEWAAGE
Körper wird an einem oder beiden Armen unter der Trapezstange in horizontaler Stellung gehalten.

Fachwort

GALA
Vorführungen im Rahmen einer (einmaligen) Sonderveranstaltung (im Gegensatz zu längeren -> Engagements).

Fachwort

VERFOLGUNSSCHEINWERFER
(auch Verfolger) Bedienter Scheinwerfer mit stark begrenztem Lichtkegel, mit welchem den Hauptfiguren in der -> Manege nachgefahren wird.

Fachwort

MONTOIR
(französisch: monter = besteigen): Tritt zum Besteigen des Pferdes). -> Aufsitzraum (-> Sattelgang)

Fachwort

BRüCKE
1. Horizontale Absprungbasis bei Luftnummern. 2. Plattform für Beleuchter und Scheinwerfer über der -> Manege oder über dem Publikum.3. Stand auf Händen und Füssen mit nach oben durchgebogenem Körper (Gesäss nach unten).

Fachwort

SCHLUSSSPRUNG
Beim -> Fassspringen springt der -> Akrobat im Schlusssprung (mit geschlossenen Füssen und Beinen) von einem Fass ins andere.

Fachwort

ILLUSIONIST
Zauberkünstler, der vor allem -> Illusionen und weniger Fingerfertigkeiten vorführt.

Fachwort

HALTESTUHL
-> Fangstuhl.

Fachwort

WÄLZERBALANCE
Begriff in der -> Equilibristik, auch Bodenwälzer genannt: -> Untermann liegt auf dem Boden, macht eine volle Drehung um seine Körperachse und balanciert dabei seinen -> Obermann -> Hand-auf-Hand, Fuss-auf-Fuss oder auf der -> Stirnperche.

Fachwort

PAJASS
-> Bajazzo.

Fachwort

CIRCUS
(lateinisch: Kreis, Rennbahn) Seit Ende des 18. Jahrhunderts versteht man darunter die unterhaltende Form der darstellenden Kunst der -> Artisten mit den drei Elementen der Tier->dressur, -> Akrobatik und -> Clownerie. Der Circus entwikkelte…

Fachwort

SIDESHOW
(englisch: Neben-Vorstellung) Abnormitätenschau (Zwerge, Riesen, tätowierte Menschen usw.), früher oft dem -> Wandercircus angegliedert oder als Schaubuden selbständig.

Fachwort

KISSEN
Deutscher Ausdruck für -> Couchette oder -> Trinka.

Fachwort

ZAUMZEUG
Vorrichtung am Kopf des Pferdes zum Führen und Lenken, bzw. zur Befestigung von Zügeln und -> Longen.

Fachwort

PEITSCHENMAST
Senkrechter Mast, der unten verankert ist und oben peitschenartig in alle Richtungen ausschwingen kann. Arbeitsgerät der -> Luftgymnastik.

Fachwort

DA CAPO-PFERD
(italienisch: noch einmal) Nach einer Freiheitsdressur nochmals auftretendes Pferd, oft mit viel Tempo als -> Steiger.

Fachwort

STARRTRAPEZ
-> Standtrapez für -> luftgymnastische -> Tricks.

Fachwort

KOPFSTÜCK
Kopfputz der Circuselefanten aus Leder, kleinen Ketten oder Segeltuch gefertigt.

Fachwort

ABGANG
Verlassen der -> Manege oder eines -> Arbeitsgerätes nach einer -> Trickfolge oder am Ende einer Darbietung.

Fachwort

PLIÉ
(französisch: plier = biegen, beugen) Durchbiegen und strecken der -> Vorderhand des Pferdes, bis der Kopf des Tieres zwischen die Vorderbeine kommt (-> Compliment).

Fachwort