Caleidoscop

Tauche ein in die Welt des Spiel- & Verzehrtheaters. 

Hinter der historischen, kunstvoll bemalten Holzfassade der ältesten, fahrenden Schaubude der Schweiz lässt das professionelle Ensemble Artistik, Musik, Tanz, Theater, Komik und Kulinarik auf eine aussergewöhnliche Art und Weise verschmelzen.

Ein Caleidoskop der Kleinkunst – zum Staunen, Lachen und Geniessen!

1947 Die Morgenthalers erwerben das «Imperial» und machen daraus das «Broadway Varieté»
1966 Jackie Steel übernimmt das Varieté, konstruiert und baut das Eisengerüst, welches bis heute die Theaterhülle trägt und der Jahrmarkt-Schaubude den Innenraum schenkt.
1990 Jrma und David Schönauer kaufen das Broadway Varieté, sie ergänzen es durch die Kulinarik und machen es zum «Spiel- & Verzehrtheater».
2011 Luca Botta, Raphaël Diener, Max Läubli und Christoph Spielmann übernehmen von den Schönauers das Unternehmen. Die drei Erstgenannten führen es bis 2018.
2019 Claudia Kienzler erweckt die älteste Schaubude der Schweiz zu neuem Leben und gründet das «Varieté Caleidoskop».

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild