Fachwoerter ABC

Hier finden Sie ein umfassendes Verzeichnis mit über 500 Circus-spezifischen Begriffen.
Wählen Sie einen der nachfolgenden Buchstaben um die Begriffe anzuzeigen:

[A] [B] [C] [D] [E] [F] [G] [H] [I] [J] [K] [L] [M] [N] [O] [P] [Q] [R] [S] [T] [U] [V] [W] [Z]

Hier eine kleine Auswahl unserer Fachwörter:

STANDTRAPEZ

Im Gegensatz zum -> Fliegenden und schwingenden Trapez das in der Circuskuppel fest montierte -> Trapez.

ARRENIERZÜGEL

Verbindung von der Trense zum Bauchgurt des Pferdes. Behindert unkontrollierte Seitenbewegungen, nicht aber die Vorwärtsbewegung.

ENTRéE

Längere, als Nummer eingenständige Clownszene.

SPANISCHER HANG

Kniehang in den Seilen des Trapezes. position des -> Fängers bei Flugtrapeznummern oder des -> Obermannes beim festen Trapez.

ROLLERBRETT

Brett bei einer -> Rola-Rola-Darbietung.

PESADE

(französisch: Aufbäumen) -> Steigen des Pferdes bei der -> Hohen Schule.

SPERRSITZ

Numerierte, durch Vorrichtungen abgesperrte gute Zuschauerplätze relativ weit vorne, normalerweise aber nicht zuvorderst (wie bei Knie), wo sich die -> Logen befinden.

COUCHETTE

(französisch: Bettchen, Pritsche) Synonym zur -> Trinka.

STANGENRAD

Hohes Einrad (nicht zu verwechseln mit dem -> Hochrad), unter -> Artisten auch als -> Giraffe bezeichnet.

LAUFGITTER